© 2019 Webmaster & Design M.P.U.W. Alle Rechte vorbehalten.
Über uns Aktuelles Partner Kalender Links
Regelschule „Am Lindenkreis“ Buttelstedt
BILDUNGSSPENDER
Beim Shoppen
Kostenlos helfen
Bildungsspender
Junge Leser ganz groß!
Am 28. November 2018 fand in der Regelschule "Am Lindenkreis" der traditionelle Vorlesewettbewerb statt. Wie in jedem Jahr stellten sich Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen der Herausforderung, um ihr Können im Lesen zu zeigen. Schon einige Zeit vorher hatten sie sich auf diesen Wettbewerb vorbereitet und erwarteten nun voller Aufregung ihren Auftritt. Genauso gespannt saßen die eingeladenen Gäste aus der Klasse 4a und 4b der Grundschule „Gustav Steinacker“ mit ihren Lehrerinnen auf den Plätzen. Zur Unterstützung ihrer Mitschüler gehörte auch die Klasse 6a zum Publikum.
Pünktlich und sehr professionell eröffneten Marc und Pauline aus der 6. Klasse die Veranstaltung und schon ging es los. Aus ihren selbst ausgewählten Büchern lasen zwei Schüler aus Klasse 5a und drei Schüler aus Klasse 6a jeweils einen kleinen Ausschnitt vor. Damit alle verstanden, worum es in ihrem Buch geht, stellten sie zuvor den Autor und den Buchinhalt kurz vor. Sehr anschaulich wurde das durch die vorher angefertigten "Drehbücher" präsentiert. Der zweite Teil des Wettbewerbs bestand darin, einen ungeübten Text vorzulesen. Auch hier konnten die zahlreich erschienenen Zuhörer nur Staunen und Applaudieren.
Jetzt war die Jury, die von Frau Rink und Frau Blaubach gebildet wurde, an der Reihe. Nach festgelegten Bewertungspunkten wurde jeder Vortrag genau eingeschätzt. Bei so vielen begeisterten Vorlesern keine leichte Aufgabe. Dennoch standen schon bald die Sieger des diesjährigen Vorlesewettbewerbs fest. Marisa G. aus Klasse 6a und Charlotte H. aus der 5a erhielten die Siegerurkunden und einen Büchergutschein. Zusätzlich belohnt wurden sie mit einem tollen Applaus.  Marisa darf sich nun mit anderen Schulsiegern in einem neuen Wettbewerb messen. Aber auch die anderen Teilnehmer bekamen eine kleine Anerkennung für ihre besonderen Leistungen.
Am Ende der Veranstaltung verabschiedeten die zwei Moderatoren Marc und Pauline das Publikum und hoffen, dass im kommenden Schuljahr ein ebenso interessanter und erfolgreicher Vorlesewettbewerb durchgeführt wird.

Ramona Blaubach
Fachlehrerin Deutsch
        








                                                                                                                                                                     
alle Fotos: Marina Rinck
- Zurück -
Über uns